Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Aktuelle Seite: HomeBeruf und Bildung

Beruf und Bildung

Die AWO als Arbeitgeber

Die AWO ist einer der führenden Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt. Rund 4400 qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Einrichtungen und sozialen Diensten der AWO beschäftigt.

Vor allem Berufsgruppen aus dem sozialen und gesundheitlichen Bereich, insbesondere Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte, Erzieher/-innen, Dipl.-Sozialpädagogen/-innen (FH), Dipl.-Psychologen/-innen und Therapeuten/-innen, aber auch viele hauswirtschaftliche Mitarbeiter/-innen und Verwaltungskräfte sind bei uns vertreten.

Jetzt bewerben

Unsere aktuellen Beschäftigungsangebote finden Sie in unserer aktuellen Jobbörse aufgelistet.
Ausführliche Informationen zur ausgeschriebenen Stelle, zum Bewerbungsverfahren, die Einrichtungsanschrift und Ansprechpartner sind in der Ausschreibung genannt.
Gerne können Sie auch eine Initiativbewerbung an uns richten. Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung oder senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post zu.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)/Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Das Landesjugendwerk der AWO vermittelt im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) in Sachsen-Anhalt Stellen in folgenden Einsatzbereichen:

    • Kindertages- und Jugendfreizeiteinrichtungen
    • Kinder- und Jugendheime
    • Sozialstationen und Pflegedienste
    • Krankenhäuser und Reha-Kliniken
    • Einrichtungen für Menschen mit seelisch, körperlichen und geistigen Behinderungen
    • Seniorenzentren, Altenpflegeheime und Begegnungsstätten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Landesjugendwerk der AWO LSA e.V., Schönebecker Str. 82-84, 39104 Magdeburg, Tel. 0391 4082456 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Freie Stellen finden Sie auch hier: www.awo-freiwillich.de/einsatzmoeglichkeiten/stellen/.


Aus-, Fort- und Weiterbildung

Bildung und Qualifizierung sind der Schlüssel zu beruflichem und persönlichem Erfolg. Regelmäßige Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil des AWO-Konzeptes zur Qualitätsentwicklung in unseren Einrichtungen und Diensten. Täglich wird im Job dazu gelernt, doch braucht es Zeit und Raum, um in Ruhe Neues kennen zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Die Angebote der Arbeiterwohlfahrt Sachsen-Anhalt setzen an am konkreten Alltag sowie am Lebensumfeld, vermitteln Fähigkeiten und Fertigkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung und verbessern somit die Chancen zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration.

Zum Anfang